Die IBB HOLDING behandelt die Informationen der Besucher unserer Website und der Personen, deren persönliche Informationen wir durch die Verwendung von Formularen und anderen damit verbundenen Dienstleistungen erhalten, vertraulich. Diese Datenschutzerklärung erläutert, wie wir über unsere Website personenbezogene Daten erheben und verarbeiten. Diese Datenschutzerklärung beschreibt auch die Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten im Auftrag von Kunden, die unsere Plattform abonnieren.

Durch die Bereitstellung personenbezogener Daten auf unserer Website stimmen Sie den in dieser Datenschutzrichtlinie beschriebenen Praktiken zum Umgang mit den Informationen zu. Wir empfehlen Ihnen, den Abschnitt "Ihre Optionen" unten zu lesen, um Ihre Entscheidungen bezüglich Ihrer personenbezogenen Daten zu verstehen.

Diese Datenschutzrichtlinie gilt auch für personenbezogene Daten, die wir auf andere Weise erfassen und die wir zu personenbezogenen Daten hinzufügen, die durch den Betrieb und die Bereitstellung unserer Dienstleistungen und Produkte erfasst werden.

Diese Datenschutzerklärung ist Bestandteil unserer Nutzungsbedingungen und unterliegt diesen.

 

  1. Gesammelte Informationen

Wir erheben die folgenden Informationen von Benutzern: Informationen, die Sie freiwillig übermitteln, technische Daten, die automatisch von allen Seitenbesuchern erfasst werden, Informationen, die über unsere Dienste gesammelt werden, Informationen, die wir von Dritten erheben.

 

Vom Benutzer bereitgestellte Informationen

Wir können von Ihnen bereitgestellte Informationen sammeln, wenn Sie sich dafür entscheiden, diese über www.ibb-holding.com bereitzustellen , einschließlich wenn Sie uns eine E-Mail mit einer Frage senden - dies dient der Registrierung, um auf Ihre Anfrage zu antworten und Ihnen Benachrichtigungen zu senden, wie zum Beispiel: Teilnahme an einer Veranstaltung, Ausfüllen eines Formulars, Benachrichtigung über Angebote, Marketingmaterialien, Newsletter usw.

 

Passive Datenerhebung

Wie die meisten webbasierten Dienste empfangen und zeichnen wir automatisch Informationen aus den Serverprotokollen Ihres Browsers auf, wenn Sie www.ibb-holding.com nutzen. Wir können eine Vielzahl von Methoden verwenden, einschließlich Web-"Cookies" oder "Beacons", um diese Informationen zu sammeln. Wir verwenden sowohl in der aktuellen Sitzung vorhandene als auch dauerhafte Cookies. Die Informationen, die wir durch diese automatisierten Methoden sammeln, können beispielsweise Ihre IP-Adresse, Ihren Benutzercode, den verwendeten Browsertyp, den verwendeten Systemtyp, die Inhalte und Seiten, die Sie auf unserer Website besuchen, die Dauer und die Häufigkeit Ihrer Besuche umfassen Verwenden Sie auch Cookies auf der Website www.ibb-holding.com, um Session-Validatoren auf Ihrer Festplatte zu speichern. Wenn passiv erfasste Informationen direkt mit personenbezogenen Daten kombiniert werden, behandeln wir die kombinierten Informationen gemäß dieser Datenschutzrichtlinie. Andernfalls verwenden wir die auf passive Weise gesammelten Informationen in aggregierter Form.

Weitere Informationen zu den von uns verwendeten Technologien und deren Funktionsweise finden Sie in der Cookie-Richtlinie .

 

  1. Verwendung der gesammelten Informationen

Wir verwenden personenbezogene Daten, um unsere Beziehung zu Ihnen aufzubauen und zu verbessern. Wir können personenbezogene Daten verwenden, um die Website www.ibb-holding.com zu betreiben, bereitzustellen, zu verbessern und zu warten; um den Missbrauch und die betrügerische Nutzung unserer Website zu verhindern; um Inhalte auf unserer Website anzupassen und anzuzeigen; falls dies nach geltendem Recht zulässig ist, um Informationen über unsere Produkte und Dienstleistungen zu senden, auch per E-Mail; um Ihre Anfragen und andere Kundendienstzwecke zu erfüllen; für andere administrative und interne Zwecke.

Wir können Ihre E-Mail-Adresse verwenden, einschließlich aller auf www.ibb-holding.com angegebenen E-Mail-Adressen, wie im Abschnitt „Unerwünschte Marketingmitteilungen und Mitteilungen“ beschrieben.

Auf www.ibb-holding.com können wir passiv gesammelte Daten verwenden, um die aggregierte Nutzung der Website zu überwachen, wie beispielsweise die Gesamtzahl der Besucher und der aufgerufenen Seiten.

 

  1. Offenlegung der gesammelten Informationen

Wir verkaufen oder vermieten keine E-Mail-Adressen und andere persönliche Daten, die wir direkt über www.ibb-holding.com sammeln. Bitte beachten Sie jedoch, dass alle Informationen, die Sie freiwillig einem öffentlich zugänglichen Teil von www.ibb-holding.com zur Verfügung stellen, der Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden und von uns oder anderen ohne Einschränkungen gesammelt und verwendet werden können. Wir geben Ihre Informationen, einschließlich personenbezogener Daten, wie folgt weiter:

 

Dienstleister

Wir können personenbezogene Daten an Dritte zur Verwendung bei der Durchführung unserer internen Geschäftsfunktionen (z. B. Wartung, Sicherheit, Datenanalyse, E-Mail-Versand, Umfragen oder Hosting von Daten) weitergeben. Wir bitten diese Dritten, zuzustimmen, Ihre personenbezogenen Daten nur in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzrichtlinie und zu keinem anderen Zweck zu verwenden, als uns die erforderlichen Dienstleistungen zu erbringen.

 

Rechtliche Anforderungen

Wir können personenbezogene Daten offenlegen, wenn wir in gutem Glauben der Ansicht sind, dass dies durch eine Vorladung oder eine andere gerichtliche oder behördliche Anordnung erforderlich oder anderweitig gesetzlich vorgeschrieben ist. Darüber hinaus können wir personenbezogene Daten offenlegen, die wir nach Treu und Glauben für angemessen oder erforderlich halten, um eine Verletzung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen oder anderer Vereinbarungen zu verhindern; um Haftungsvorkehrungen zu treffen; um die Rechte, das Eigentum oder die Sicherheit von Informationen einer Person oder der Öffentlichkeit zu schützen; um die Sicherheit und Integrität unserer Dienste oder Infrastruktur aufrechtzuerhalten und zu schützen; um uns und unsere Dienste vor betrügerischer, missbräuchlicher oder illegaler Nutzung zu schützen; um Ansprüche oder Ansprüche Dritter zu untersuchen und abzuwehren; zur Unterstützung der staatlichen Vollzugsbehörden.

 

Aggregierte und nicht identifizierte Informationen

Wir können aggregierte Informationen an Kunden, potenzielle Kunden, Partner oder die Presse weitergeben, um die Nutzung des Dienstes zu demonstrieren, Branchen- und Werbetrends zu erkennen und Werbung für unsere Dienste zu generieren.

 

Deine Optionen

Als Besucher unserer Website können Sie sich entscheiden, uns keine personenbezogenen Daten zur Verfügung zu stellen. Sie können auch jederzeit auf Ihre personenbezogenen Daten zugreifen, um bestimmte Informationen über Sie zu aktualisieren, aufzurufen , zu korrigieren, zu korrigieren oder zu löschen, indem Sie uns unter www.ibb-holding.com und contact@ibb-holding.com kontaktieren. Sie haben auch das Recht, die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten gemäß den geltenden Datenschutzgesetzen zu verlangen.

Darüber hinaus können Sie sich dafür entscheiden, sich nicht für den Erhalt von Marketinginformationen zu unseren Produkten und Dienstleistungen anzumelden. Weitere Informationen zum Ändern Ihrer Präferenzen oder zum Verweigern des Erhalts von Marketinginformationen finden Sie auch im Abschnitt „Unerwünschte Marketingmitteilungen und Mitteilungen“.

Bitte beachten Sie, dass Ihre personenbezogenen Daten, selbst wenn Sie die uns bereitgestellten personenbezogenen Daten aktualisieren oder löschen, für rechtmäßige Zwecke für einen angemessenen Zeitraum in unseren Sicherungsdateien und Archiven aufbewahrt werden können.

 

  1. Unerwünschte Marketingmitteilungen und Mitteilungen

Wenn Sie sich entschieden haben, Mitteilungen von uns zu erhalten, auch über contact@ibb-holding.com, können wir Ihnen administrative Nachrichten und Aktualisierungen zu Ihrem Konto, Aktualisierungen unserer Website, sofern dies nach geltendem Recht zulässig ist, Informationen zu unseren Angeboten, Produkten und Dienste, einschließlich, ohne Einschränkung, Social-Media-Updates, E-Mail und Post. Wenn Sie keine kommerziellen E-Mail-Nachrichten mehr erhalten möchten, können Sie Ihre Präferenzen für kommerzielle E-Mail-Nachrichten angeben, indem Sie die in diesen E-Mail-Nachrichten beschriebenen Schritte ausführen.

 

  1. Informationssicherheit

Die Sicherheit Ihrer Daten ist uns wichtig, einschließlich, aber nicht beschränkt auf personenbezogene Daten, die über unsere Website und unsere Dienste gesammelt werden. Wir ergreifen angemessene Sicherheitsmaßnahmen zum Schutz vor Verlust, Missbrauch und Änderung von personenbezogenen Daten unter unserer Kontrolle, sowohl während der Übertragung als auch nach Erhalt. Dies umfasst unter anderem die Verwendung von Firewalls und Datenverschlüsselung. Obwohl wir uns nach Treu und Glauben bemühen, die Sicherheit dieser personenbezogenen Daten zu gewährleisten, ist keine Methode der Übertragung über das Internet oder die elektronische Speicherung zu 100 % sicher und wir können nicht garantieren, dass sie frei von unbefugtem Zugriff, Verwendung, Offenlegung oder Änderung bleibt. Obwohl wir uns bemühen, die Integrität und Sicherheit unserer Netzwerke und Systeme zu gewährleisten, können wir nicht garantieren, dass unsere Sicherheitsmaßnahmen "Hacker" oder andere unbefugte Personen daran hindern, illegal auf diese Informationen zuzugreifen oder diese zu erhalten.

Wenn wir von einer Sicherheitsverletzung im Zusammenhang mit Ihren personenbezogenen Daten erfahren, versuchen wir möglicherweise, Sie elektronisch zu informieren, damit Sie geeignete Sicherheitsmaßnahmen ergreifen können. Indem Sie unsere Site nutzen oder uns personenbezogene Daten zur Verfügung stellen, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir mit Ihnen in Bezug auf Sicherheits-, Datenschutz- und Verwaltungsfragen im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung unserer Site elektronisch kommunizieren dürfen. Wenn eine Sicherheitsverletzung auftritt, können wir einen Hinweis auf unserer Homepage oder an anderer Stelle auf der Website veröffentlichen und eine E-Mail an die von Ihnen angegebene Adresse senden. Abhängig von Ihrem Wohnort haben Sie möglicherweise das gesetzliche Recht, eine schriftliche Benachrichtigung über eine Sicherheitsverletzung zu erhalten, die Ihre personenbezogenen Daten betrifft.

 

  1. Google Analytics

Darüber hinaus verwenden wir Google Analytics, um die Nutzung unserer Website zu analysieren. Google Analytics liefert uns aggregierte Daten, die uns helfen, fundierte Geschäftsentscheidungen zu treffen. Schließlich kontrolliert Google als Drittanbieter die von Google Analytics gesammelten Informationen, und Sie sollten seine Datenschutzpraktiken überprüfen, bevor Sie unsere Website nutzen. Informationen zu den Datenschutzpraktiken von Google in Bezug auf Google Analytics finden Sie unter http://www.google.com/analytics/learn/privacy.html .

 

  1. Werbenetzwerke von Drittanbietern

Wir verwenden Drittanbieter wie Netzwerkwerbetreibende, die uns helfen, Anzeigen auf Websites von Drittanbietern anzuzeigen und den Erfolg unserer Werbekampagnen zu bewerten. Netzwerk-Werbetreibende sind Dritt-Werbetreibende, die Anzeigen basierend auf Ihren Besuchen auf unserer Website sowie auf anderen Websites schalten. Diese Praxis ermöglicht es uns und unseren Drittanbietern, Anzeigen gezielter auszurichten, indem Anzeigen für Produkte und Dienstleistungen geschaltet werden, an denen Sie möglicherweise interessiert sind. Werbenetzwerkanbieter, Werbetreibende, Sponsoren und/oder Verkehrsmessdienste können Cookies, JavaScript, Weblogos (einschließlich Clear GIFs), Flash-LSOs und andere Technologien verwenden, um die Wirksamkeit Ihrer Anzeigen zu messen und Anzeigeninhalte anzupassen. Diese Cookies und andere Technologien unterliegen den Datenschutzrichtlinien jedes Drittanbieters. Wir können diesen Werbetreibenden Informationen über Ihre Nutzung unserer Website sowie aggregierte Informationen über die Besucher unserer Website zur Verfügung stellen.

Sie können Werbenetzwerke von Drittanbietern deaktivieren. Weitere Informationen zu dieser Vorgehensweise und der Möglichkeit, diese Informationen durch die betreffenden Unternehmen zu verwenden, einschließlich des Vorgangs zum Ausschluss von Werbenetzwerken von Drittanbietern, finden Sie auf diesen Websites.

Wenn Sie sich von einem oder mehreren Drittanbieter-Netzwerken abmelden, werden Ihnen diese Betreiber keine zielgerichteten Inhalte oder Anzeigen mehr anbieten.Dies bedeutet nicht, dass Sie keine zielgerichteten Inhalte oder Anzeigen auf unserer Website erhalten. Sie können beispielsweise weiterhin Anzeigen basierend auf der von Ihnen besuchten Website erhalten. Auch wenn Ihre Browser so eingestellt sind, dass sie Cookies ablehnen, wenn Sie diese Deaktivierungsseite besuchen oder Cookies später löschen, einen anderen Computer verwenden oder den Webbrowser wechseln, ist die Option, diese Betreiber abzulehnen, möglicherweise nicht effizienter.

 

  1. Aktualisierung der Datenschutzerklärung

Wir können diese Datenschutzrichtlinie gelegentlich aktualisieren. Wenn dies der Fall ist, werden wir das "Inkrafttreten" oben in der Datenschutzerklärung ändern. Bevor wir Aktualisierungen vornehmen, die diese Datenschutzrichtlinie in Bezug auf die Verwendung oder Offenlegung von personenbezogenen Daten, die vor der Aktualisierung erhoben wurden, weniger restriktiv machen würden, werden wir die Aktualisierung im Voraus benachrichtigen, indem wir einen Hinweis auf unserer Website oben oder unten in der aktuellen Datenschutzrichtlinie veröffentlichen Politik. Wir empfehlen Ihnen, diese Datenschutzrichtlinie regelmäßig zu überprüfen, um uns über die Erhebung, Verwendung und Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten zu informieren. Durch Ihre fortgesetzte Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der aktuellen Datenschutzrichtlinie einverstanden.

 

  1. Kontakt

Bei Fragen, Beschwerden und weiteren Informationen erreichen Sie uns unter:

contact@ibb-holding.com

 

  1. Cookie-Richtlinie

Wie die meisten Webdienste kann unsere Website Informationen automatisch empfangen und aufzeichnen, wenn Sie unsere Website und unsere Dienste nutzen. Wir können verschiedene Methoden verwenden, darunter klare GIFs (auch als „Web Beacons“ bekannt) und „Cookies“, um diese Informationen zu sammeln.

Diese Cookie-Richtlinie soll Sie über deren Verwendung informieren, regelt jedoch nicht die Nutzung unserer Website oder die Verarbeitung personenbezogener Daten. Die Cookie-Richtlinie muss daher in Verbindung mit unserer Datenschutzrichtlinie und unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelesen werden.

 

  1. Cookies und andere automatische Mittel zur Erfassung passiver Daten

In dieser Cookie-Richtlinie werden Cookies und andere automatisierte Mittel (z. B. Web-Beacons) im Rahmen dieser Richtlinie zusammenfassend als „Cookies“ bezeichnet, außer wie in diesem Abschnitt beschrieben.

In diesem Abschnitt finden Sie weitere Informationen zu einigen dieser Technologien und deren Funktionsweise.

 

Kekse

Ein Cookie ist eine Reihe von Informationen, die eine Website auf dem Gerät eines Besuchers speichert und die der Browser des Besuchers der Website jedes Mal zur Verfügung stellt, wenn der Besucher zurückkehrt. Die meisten großen Websites verwenden Cookies. Da der Browser diese Cookie-Informationen bei jedem Besuch an die Site weitergibt, dienen Cookies als eine Art Tag, das es einer Site ermöglicht, einen Browser zu „erkennen“, wenn sie auf die Site zurückkehrt.

Cookies speichern Informationen über Ihre Aktivitäten auf einer Website oder einer anderen Plattform. Cookies können beispielsweise Ihre Sitzungsinformationen speichern, damit Sie problemlos eine Verbindung zu einer Website oder einer anderen Plattform herstellen können, die Sie zuvor besucht haben.

 

Web-Beacons

Clear GIFs (auch als „Web Beacons“ bekannt) werden in Verbindung mit Cookies verwendet, um Website-Betreibern zu helfen, zu verstehen, wie Besucher mit ihren Websites interagieren. Ein klares GIF ist normalerweise ein transparentes grafisches Bild (normalerweise 1 Pixel x 1 Pixel), das auf einer Website platziert wird. Die Verwendung eines klaren GIF ermöglicht es der Site, die Aktionen des Besuchers zu messen, indem die Seite geöffnet wird, die das klare GIF enthält. Es macht es einfach, die Aktivitäten eines erkannten Browsers zu verfolgen und aufzuzeichnen, wie beispielsweise den Pfad von Seiten, auf die auf einer Website zugegriffen wird.

Clear GIFs, die in Webseiten, Videos oder E-Mails eingebettet werden können, können es einem Webserver ermöglichen, bestimmte Arten von Informationen in Ihrem Browser zu lesen, zu überprüfen, ob Sie eine bestimmte Webseite angesehen haben, oder eine E-Mail-Nachricht zu senden Bestimmen Sie unter anderem die Uhrzeit und das Datum, an dem Sie das Clear GIF gesehen haben, die IP-Adresse des Computers und die URL der Webseite, von der aus es angesehen wurde.

 

  1. Welche Informationen sammeln wir passiv?

Die Informationen, die wir mit diesen automatisierten Methoden sammeln, können zum Beispiel Ihre IP-Adresse, Cookie-Informationen, eindeutiger Geräte- oder Benutzercode, Browsertyp, Systemtyp, Inhalt und Seiten, die Sie besuchen, unsere Dienste oder Dienste, die Häufigkeit und Dauer von Ihre Website-Besuche. Wir können auch Cookies auf der Website verwenden, um Sitzungsvalidatoren auf Ihrer Festplatte zu speichern.

Wenn wir passiv erfasste Daten direkt mit personenbezogenen Daten kombinieren, behandeln wir die kombinierten Daten gemäß unserer Datenschutzrichtlinie als personenbezogene Daten. Andernfalls verwenden wir die auf passive Weise gesammelten Informationen in aggregierter Form.

 

  1. Wie verarbeiten wir passiv erhobene Daten?

Auf der Website www.ibb-holding.com können wir passiv erfasste Daten verwenden, um: (a) Sie an Ihre Informationen zu erinnern, damit Sie diese bei Ihrem Besuch oder beim nächsten Besuch der Website nicht erneut eingeben müssen. (b) die Teilnahme an verschiedenen Abschnitten der Website zu überwachen; (c) unseren Service für Sie zu personalisieren, einschließlich durch Bereitstellung von Empfehlungen; (c) die aggregierten Werte der Site-Nutzung zu überwachen, wie die Gesamtzahl der Besucher und der aufgerufenen Seiten; und (d) www.ibb-holding.com und unsere anderen Dienste und Systeme zu verwalten, zu nutzen und zu verbessern und auf Sie zugeschnittene Dienste und Inhalte bereitzustellen.

 

  1. Welche Cookies verwenden wir und warum?

Unbedingt notwendige Cookies

Diese Cookies werden nur verwendet, um: (i) eine Kommunikation über ein elektronisches Kommunikationsnetz zu übertragen oder (ii) es dem Anbieter eines Dienstes der Informationsgesellschaft zu ermöglichen, einen solchen Dienst auf ausdrückliche Weise bereitzustellen.

 

Leistungs-Cookies

Diese Cookies sammeln Informationen darüber, wie Besucher eine Website nutzen, beispielsweise welche Seiten Benutzer am häufigsten besuchen und ob sie Fehlermeldungen von Webseiten erhalten. Diese Cookies sammeln keine Informationen, die einen Besucher identifizieren. Alle von diesen Cookies gesammelten Informationen werden aggregiert und sind daher anonym. wird nur verwendet, um die Funktionsweise einer Website zu verbessern.

 

Funktionalitäts-Cookies

Diese Cookies ermöglichen es der Website, sich an die von Ihnen getroffenen Entscheidungen (wie Ihren Benutzernamen, Ihre Sprache oder Ihre Region) zu erinnern und personalisierte und verbesserte Funktionen bereitzustellen.

 

Social-Media-Cookies

Diese Cookies werden basierend auf Ihren sozialen Verbindungsfunktionen verwendet oder wenn Sie eine Schaltfläche verwenden, um einen Social-Media-Kanal hinzuzufügen (klicken Sie beispielsweise auf das Symbol "Suchen" auf einer Webseite).

 

Werbe-Cookies

Diese Cookies sammeln Informationen über Ihre Surfaktivitäten im Internet, um die Werbenetzwerke über den Verkehr auf der Website zu informieren, um gezielte Werbung basierend auf der vorherigen Surfaktivität anzubieten.

Unabhängig davon, ob ein Cookie als „primäres“ oder „drittes“ Cookie gilt, bezieht es sich auf die Domäne, die das Cookie eingibt. „Primäre Cookies“ sind Cookies, die von einer Website gesetzt werden, die der Benutzer gerade besucht (z. B. Cookies, die von www.ibb-holding.com eingegeben werden). Wenn ein Benutzer eine Website besucht und eine andere Entität über diese Website ein Cookie setzt, handelt es sich um ein Drittanbieter-Cookie.

Sitzungscookies ermöglichen es Website-Betreibern, Ihre Aktionen während einer Browsersitzung zu verbinden. Eine Browsersitzung beginnt mit dem Öffnen des Browserfensters und endet mit dem Schließen des Browserfensters. Sitzungscookies werden temporär erstellt. Sobald Sie Ihren Browser schließen, werden alle Sitzungscookies gelöscht. Persistente Cookies hingegen sind Cookies, die für den im Cookie angegebenen Zeitraum auf Ihrem Gerät verbleiben. Wir verwenden sowohl Sitzungs- als auch dauerhafte Cookies.

 

  1. So deaktivieren oder entfernen Sie Cookies.

Sie können Ihren Internetbrowser konfigurieren, indem Sie seine Optionen ändern, um die Annahme von Cookies vollständig zu unterbinden oder Sie vor der Annahme eines Cookies von der von Ihnen besuchten Website zu fragen. Wenn Sie jedoch keine Cookies akzeptieren, können Sie unsere Website möglicherweise nicht ganz oder teilweise nutzen.

Bitte beachten Sie, dass die Deaktivierung dieser Technologien die Leistung und Funktionen der bereitgestellten Dienste beeinträchtigen kann.

 

  1. Änderung und Aktualisierung der Cookie-Richtlinie.

Wir können unsere Cookie-Richtlinie gelegentlich aktualisieren. Wenn dies der Fall ist, werden wir das "Datum des Inkrafttretens" oben in der Cookie-Richtlinie aktualisieren. Wenn wir diese Richtlinie aktualisieren, die in Bezug auf die Verwendung oder Offenlegung von passiv erhobenen Daten vor der Aktualisierung weniger restriktiv ist, werden wir Sie vorab über die ausstehende Aktualisierung informieren und Ihre Zustimmung einholen oder indem Sie über die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse Kontakt mit Ihnen aufnehmen.

Wir empfehlen Ihnen, diese Cookie-Richtlinie regelmäßig zu überprüfen, um uns über die Verwendung passiv erfasster Daten auf dem Laufenden zu halten. Ihre fortgesetzte Nutzung unserer Website stellt Ihre Zustimmung zu dieser Cookie-Richtlinie und allen Aktualisierungen dar.